logo

Operating Hours:

Monday   8:30am-4:00pm
Tuesday   8:30am-4:00pm
Wednesday   8:30am-4:00pm
Thursday   8:30am-4:00pm
Friday   8:30am-4:00pm
and by appointment

580
page-template-default,page,page-id-580,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.5,select-theme-ver-5.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,paspartu_enabled,menu-animation-underline,side_area_slide_with_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Title Image
Häufig gestellte Fragen

Bist du an der Gründung eines Modelabels interessiert oder hast Fragen zum Herstellungsprozess von Beleidung? Werfe einen Blick auf einige häufig gestellte Fragen, die wir erhalten.

Hast du noch weitere Fragen?
Kontaktiere uns unter info@110prozentig.de und wir helfen dir gerne weiter.

Image of patterns from
Sewing machine at 110prozentig
Scissors at 110prozentig
Patterns at 110prozentig

Ab wie vielen Stücken fangt ihr an zu produzieren?

Wir fangen mit Einzelstücken und Mustern an bis hin zu Kleinserien sowie auf Wunsch der Auslagerung größerer Stückzahlen an industrielle Produktionspartner. Da Einzelteile oder Muster/Prototypen eher Projektcharakter haben können die Preise erst ab höheren Staffelmengen sinken.

Wie viel kostet ihr?

Wir haben unseren Standort zentral in Berlin und beschäftigen alle mit ordentlichen Arbeitsverträgen. Daher können wir nicht mit anderen Ländern und deren Preisen mithalten. Die Preise werden nach Aufwand berechnet und Details besprechen wir in unserem persönlichen Gespräch. Um faire Preise ermitteln können, benötigen wir das Druchlaufen eines Musters. Nach diesem Muster können wir eine Preisstaffelung der Produktion erstellen, wonach der Kunde seine Orderzahlen ausrichten kann. Je höher das Auftragsvolumen, desto kleiner wird der einzelne Produktionspreis.

Woher weiss ich das ich 110%ig vertrauen kann?

Unser Fundament stützt sich auf eine generationenübergreifende Erfahrung im Schneiderbereich. Wir vereinen Industrie und Handwerkswissen und bestehen aus einem internationalen Team, in dem jeder seine eigenen Erfahrungen zu einem kollektiven Bewusstsein mit unserer Arbeit verbindet. Wir haben hegen eine wichtige Transparenz zum Kunden, damit der Kunde über das Wissen verfügt, wie ein Aufwand entsteht. Wenn z.B. Schnitte nicht in Ordnung sind, entstehen Probleme, durch die der Aufwand höher. Uns ist es wichtig dies mit den Kunden offen und transparent zu diskutieren, somit wird eine gute Kooperation gewährleistet und gegenseitiges Vertrauen genährt.

Wer ist 110%igs Zielgruppe?

Zielgruppe sind Labels/Läden die eine professionelle Linie aufbauen wollen und dafür Unterstützung in der Umsetzung benötigen. Wir arbeiten mit nationalen und internationalen Labels zusammen. Viele davon sind kleinere und jüngere Labels, die wir unterstützend mit unserem Know-How zum Erfolg führen. Darüber hinaus arbeiten wir mit etablierten Labels zusammen, denen wir mit konkreten Optimierungsvorschlägen im Verarbeitungsprozess zur Seite stehen.

Welche Stoffe kann 110%ig für mich verarbeiten?

Wir können fast alle Materialien verarbeiten. Einige von denen stellen für uns auch Herausforderungen dar, die wir gerne meistern. Unser Maschinenpark kann mit fast allen Stoffen umgehen und diese qualitativ hoch bearbeiten. Der Schwerpunkt unsers Hauses liegt bei Stoffen wie Sweat, Jersey, Neopren oder innovativen und neuartigen Materialien. Wir arbeiten ebenfalls mit sehr hochwertigen Stoffe, die eine ebenfalls hochwertige Verarbeitung erfordern. Die einzige bestehende Ausnahme ist Seidenchiffon – dieses können wir nicht verarbeiten.

Welche Art von Bekleidung könnt ihr herstellen?

Wir verfügen über die Fähigkeiten und das Know-How, jede Art von Bekleidung für Frauen, Männer und Kinder herzustellen. Wir sind allerdings spezialisiert auf die Verarbeitung von Jersey.

Muss ich 110%ig besuchen, um mein Projekt zu starten oder zu vollenden?

In der Regel nein, es fördert allerdings das Allgemeinbefinden beider Seiten wenn man sich persönlich kennen gelernt hat. Wenn der Kunde unsere Firma, unsere Mitarbeiter und unsere Marschinen kennen lernt und der persönliche Kontakt zu stande kommt, steht unsere Zusammenarbeit gefestigt. Wir arbeiten allerdings auch mit Skype und Whatsapp, Telefon und Emailkontakt und halten den Kunden auf dem Laufenden während dem Produktionsprozess.

Was ist 110%ig wichtig?

Der Kunde soll wissen was er will und erwartet. Seine Schnitte sollen kontrolliert und perfektioniert werden, seine Stoffe getestet und ausreichend bestellt, seine Arbeitsdokumente, Formulare und Anweisungen vollständig und verständlich übergeben werden, und die Timeline für eine Produktion oder eine Musterung soll rechtzeitig geplant und angekündigt werden. Wenn der Kunde mit der Idee kommt und das Projekt auf die Beine gestellt werden soll, ist wichtig hier großzügig die Zeit zu bedenken, denn alles braucht seine Zeit.